Aloe Vera Bodybutter Körpercreme

Aloe Vera Bodybutter Körpercreme

Zutaten

  • 30 ml Kokosöl, geschmolzen (bei 40°C)
  • 30 ml Kakaobutter, geschmolzen (bei 40°C)
  • 1 daumengroßes Stück von der Aloe Vera Pflanze (das Innere)

Anleitungen

  • Kokosöl und Kakaobutter im Verhältnis 1:1 schmelzen. Du kannst beides bei sehr niedriger Hitze im Kochtopf unter ständigem Rühren schmelzen lassen (Achtung, nicht erhitzen bzw. kochen).
  • Die grünen Blätter von der Aloe Vera Pflanze abschneiden (im Bioläden erhältlich), und das Innere verwenden (ca. 1 daumengroßes Stück). Zusammen mit dem geschmolzenen Kokosöl und der flüssigen Kakaobutter im kleinen Blender gut durchmixen.
  • Im Anschluss in ein sauberes Gefäß füllen oder in kleine Pralinenformen portionieren.
  • Die noch flüssige Creme für 1-2h im Gefrierfach abkühlen und härten lassen. Danach kann sie auch bei Zimmertemperatur aufbewahrt werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.