Bananenbrot (glutenfrei)

Bananenbrot (glutenfrei)

Gericht: Kleinigkeit

Zutaten

  • 250 g Hirseflocken
  • 5 reife Bananen
  • 1 Apfel
  • 1 EL Chiasamen
  • 10 Datteln
  • 1 EL Zimt
  • 1 Msp Vanille

Anleitungen

  • Ofen auf 200°C vorheizen.
  • 4 reife Bananen schälen und zusammen mit dem entkernten Apfel und Chiasamen in einem Mixer pürieren, bis eine dickflüssige Konsistenz ensteht.
  • Die trockenen Zutaten wie Hirseflocken, Zimt, Vanille, in eine große Schüssel geben.
  • Nun alle Zutaten mit der Bananenmasse zusammen mischen. Datteln am besten vierteln und mit in den Teig untermengen. (P.S. Wer den Teig noch süßer haben möchte, einfach mehr Datteln hinzufügen. 🙂 )
  • Die Kuchen- bzw. Blechform mit Backpapier auslegen (nachhaltige Alternative wäre mit Kokosöl einfetten!) und mit Teig füllen. Die übrig gebliebene Banane längst halbieren und auf den Teig legen.
  • Die fertig gefüllte Form endlich in den Ofen für ca. 30 Minuten bei 200°C Umluft backen und fertig ist das leckere Bananenbrot.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating